Wir werden dafür sorgen, dass alle Bürgerinnen und Bürger, vor allem im ländlichen Raum, flächendeckend auf ein schnelles Internet zugreifen können. Auf diese Weise werden wir die Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger der ländlichen Räume unseres Landes am gesellschaftlichen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Leben wirksam verbessern.

Eine schnelle Internetverbindung darf nicht nur in den urbanen Zentren gewährleistet sein, sondern muss überall flächendeckend vorhanden sein. Die ländlichen Räume sind auf verlässliche Breitbandnetze angewiesen.

Die Digitalisierung betrifft alle Lebensbereiche. Schulen, Unternehmen und die kommunalen Verwaltungen bieten immer mehr Angebote digital an. Große Teile des heutigen gesellschaftlichen Lebens sind inzwischen ohne das Internet undenkbar. Doch es gibt immer noch im ländlichen Raum Gebiete, die unterversorgt sind. Die SPD wird mit Landes-, Bundes- und EU-Fördermitteln auch die Regionen versorgen, die von den Netzbetreibern aus wirtschaftlichen Gründen bisher vernachlässig wurden. Dies sichert die digitale Teilhabe aller Bürgerinnen und Bürger.

Unser Ziel ist es bis 2030 alle Haushalte und Betriebe in Schleswig-Holstein mit einen Glasfaseranschluss zu versorgen. Dies sichert die digitale Teilhabe aller Bürgerinnen und Bürger. Fast jeder vierte Haushalt verfügt inzwischen über solch einen Anschluss.

Schon heute bauen wir das kostfreie WLAN Netz in Landeseinrichtungen und den öffentlichen Nahverkehr aus.

Gemeinsam machen wir Schleswig-Holstein fit für die Zukunft und nutzen die Chancen der Digitalisierung.

Helge Neumann

Helge Neumann

Wahlkreis 22 Pinneberg-Nord

Ich bin 33 Jahre alt und lebe in Hemdingen. Nach einem erfolgreichen geisteswissenschaftlichen Studium arbeitete ich zuerst als Lehrkraft für den FC. St. Pauli. Inzwischen bin ich in unser familieneigenen Druckerei tätig. Seit 2013 engagiere ich mich im Gemeinderat Hemdingen und arbeite mit daran, mein Dorf weiter zu entwickeln.